Mittwoch, 12. November 2014

Friendship is hard...

Liebe Musketiere,

Heute war irgendwie ein trister Tag. Ich hatte Kurs und das bayrische Mädchen hat geweint. Ihr Date lief zwar eigentlich super, aber er hat sich seitdem wohl nicht mehr gemeldet. Vielleicht hat sich das auch schon wieder geändert. Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Sie ist mal froh und dann wieder traurig. Es ist besonders schwierig bei ihr, weil ihre Erwartungen an Männer einfach viel zu hoch sind. Ein Typ sagt ihr, er rufe sie an und sie wartet am Telefon den Tag lang. Wenn er sie nicht noch am gleichen Tag anruft oder SMS sendet, ist er bei ihr direkt unten durch. Dabei sollte sie doch langsam gelernt haben, dass Typen mit ihren vagen Aussagen Frauen gerne mal warten lassen. Außerdem stalkt sie einfach extremst. Da taucht ein Bild von ihm und einem Mädchen auf, da wird natürlich auch gleich das Kriegsbeil ausgegraben. So kann das ja auch nicht funktionieren...Aber gerade weil sie immer direkt Hoffnungen und Erwartungen hat, werden diese natürlich wirklich bei solchen Kleinigkeiten sofort wieder zertrümmert...

Und heute hat sie eben geweint. Sie sieht seit Tagen blass aus wie ein Geist und tut mir irgendwie echt leid. Heute habe ich mich so schuldig gefühlt, dass ich kein Verständnis für ihre Gefühle hatte, dass ich sie zum Kuchen essen einladen wollte (was sie aber abgelehnt hat). Vielleicht, weil durchscheint, dass ich oft genervt von ihr bin. Aber habe ich nicht auch ein wenig recht? Ich meine es war das erste Date mit einem Typen, den sie sehr wahrscheinlich nur haben wollte, weil er genau wie der andere Mexikaner war und jetzt, wo es nicht so läuft, wie sie es will, ist sie tottraurig.


Ich werde weiterhin für sie da sein, wenn sie was braucht, auch wenn ich es nicht nachvollziehen kann. Ich weiß zwar nicht wirklich, was ich ihr raten soll, aber ich glaube, dass diese "Freundschaft" für sie mehr Bedeutung hat als für mich, denn sie wirkt oft sehr einsam und ist froh, wenn ihr jemand zuhört. Aber trotzdem werde ich ihr mal ein paar gute Filme mit starken Frauen empfehlen...So geht das nämlich nicht weiter!

Uni floss so dahin, später traf ich mich mit meinem Tandem und da merke ich auch immer wie schwierig Freundschaft manchmal ist. Sie ist wirklich super nett und wir geben uns beide total viel Mühe, aber ich denke wir merken beide, dass wir nicht auf der gleichen Wellenlänge sind. 
Warum geht es so einfach sich mit manchen Leuten zu unterhalten, während ich bei anderen irgendwie immer auf Granit stoße und das Gespräch ständig abbricht? Ich meine wir geben uns beide wirklich Mühe, haben auch schon so gut wie jedes Thema durchprobiert: Familie, Filme, Hobbies, Uni, Reisen etc. Aber selbst die lustigsten Anekdoten fühlen sich verwendet an, wenn man nur halbherzig lacht, weil man sich mit der Person zwar versteht, aber keine richtige Verbindung zu ihr hat...

Kommentare:

  1. Ich muss sagen, ich bewundere deine Geduld und Gutherzigkeit!!! Ich hätte glaub ich längst alle Brücken zu dem bayerischen Mädchen abgebrochen, so leid sie mir auch tun möge... Und dann würd ich mich deswegen schlecht fühlen, aber ich kann es einfach nicht über mich bringen, wenn Leute dermaßen gegen meine eigenen Ansichten etc. sind. Respekt, Vanessa!

    Was die Tandempartnerin angeht, kann ich nur sagen: es kann einfach nicht mit allen klick machen. So schade es auch manchmal ist, so viel Mühe man sich auch gegenseitig gibt, manchmal ist es einfach so.

    Umso happier bin ich, dass es bei uns gefunkt hat ♥ Miss you!

    AntwortenLöschen
  2. Jap, Respekt! Aber ich kann das Mädel auch irgendwo verstehen. Wenn man einsam ist, klammert man sich an die Menschen, die einem wichtig sind. Und bei ihr scheint die Angst alleine zu sein ziemlich stark zu sein. Manche Menschen müssen einfach lernen, auch alleine klarzukommen... Naja vielleicht bringen die Filme ja was. ^^
    Und was die Tandempartnerin angeht stimme ich Pancake zu, manchmal zündet es einfach nicht. Das hat nichts mit Fakten und Interessenskompatibilität zu tun, sondern ist manchmal halt einfach so. Wie gut, dass es auf diesem Planeten von Menschen wimmelt. Hab dich lieb. :)

    AntwortenLöschen